05.09.2021

TWAICE

PARTNERSCHAFT ZWISCHEN PEPPER UND TWAICE

Retrofitting stellt sich zunehmend als wirtschaftliche und nachhaltige Alternative zum Dieselfahrzeug dar. pepper ist der führende Hersteller in diesem Bereich und rüstet sowohl Busse als auch Lkw mit modernen, vollelektrischen Antriebssträngen um. TWAICE unterstützt pepper und die Flottenbetreiber sowohl in der Entwicklung als auch beim Betrieb der Elektrofahrzeuge. Die Lebensdauer und Wirtschaftlichkeit der in ihren Fahrzeugen verwendeten Batterien wird durch prädiktive Analytik-Software transparent gemacht. Denn die Batterieanalytik lässt den Zustand der Fahrzeugbatterien im Feld abschätzen und prognostizieren, die langfristige Batterieleistung analysieren, Wartungen vorhersagen, Garantie-Zusagen justieren und einen realistischen Restwert ermitteln. 

„Die Batterie ist der kostenintensivste Teil eines elektrischen Antriebssystems und zugleich der mit dem größten CO₂-Fußabdruck. Umso wichtiger ist es für uns, diese Komponente so lange wie möglich in verschiedenen Lebenszyklen nutzbar zu machen“, so Andreas Hager, Geschäftsführer der pepper motion GmbH. 

Die Technik dahinter stellt TWAICE mit seiner prädiktiven Analytik-Software, die mit Hilfe von künstlicher Intelligenz den Batteriezustand bestimmen und die Alterung sowie Leistung von Lithium-Ionen-Batterien prognostizieren kann. Die genauen Prognosen von TWAICE machen selbst komplexe Batteriesysteme vorhersehbar und lassen den Lebenszyklus der Antriebsressourcen zuverlässiger, effizienter und entscheidend nachhaltiger gestalten. „Die Mobilität steht in einem historischen Umbruch, mehr und mehr Elektro-Alternativen ersetzen hergebrachte Verbrennungsmotoren. Das Herzstück der Entscheidung, ob erneuerbare Energien und Elektrofahrzeuge künftig flächendeckend eingesetzt werden können, ist die Batterie. Hier ist die prädiktive Batterieanalytik bahnbrechend, denn sie hilft entscheidend zur Erschließung bislang unentdeckter Potenziale entlang der gesamten Wertschöpfungskette”, so Dr. Stephan Rohr, Co-CEO von TWAICE.

Aussteller als Favorit speichern

Ansprechpartner in Pressefragen

Pressekontakt & -informationen:
PR Manager @TWAICE: Anna Lossmann | press@twaice.com

PR-Agentur: PR13 | Osdorfer Weg 68, D-22607 Hamburg | +49 40 21993366| twaice@pr13.de

Pressewebsite: twaice.com/presse

Weitere Pressemeldungen des Ausstellers

ANALOG DEVICES UND TWAICE BRINGEN DIE OPTIMIERUNG DES LEBENSZYKLUS VON BATTERIEN GEMEINSAM VORAN

ANALOG DEVICES UND TWAICE BRINGEN DIE OPTIMIERUNG DES LEBENSZYKLUS VON BATTERIEN GEMEINSAM VORAN

NEUE DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHE PARTNERSCHAFT VERSCHAFFT WERTVOLLE EINBLICKE INS INNENLEBEN VON ELEKTRO-BUSSEN

NEUE DEUTSCH-NIEDERLÄNDISCHE PARTNERSCHAFT VERSCHAFFT WERTVOLLE EINBLICKE INS INNENLEBEN VON ELEKTRO-BUSSEN

Presseinformation TWAICE

Presseinformation TWAICE

TWAICE IST MITGLIED DER EUROPEAN BATTERY ALLIANCE

TWAICE IST MITGLIED DER EUROPEAN BATTERY ALLIANCE