Ausstellerportal
Mobile Navigation
30.08.2021

Coboc Vesterbro: VOM AUTO IN DEN SATTEL, ABER BITTE MIT STIL

Benannt nach dem Kopenhagener In-Viertel Vesterbro verleiht Coboc aus Heidelberg mit seinem Damen- und Herrenmodell nicht nur der Pendlerszene einen stilvollen Touch. Ob im noblen Business- oder im Casual-Outfit, das Vesterbro chauffiert seinen Fahrer schweiß-, stress- und emissionsfrei am täglichen Stau vorbei und zeigt Parkplatzsuchern nur sein elegantes Rücklicht.

Ein altbekanntes Bild: Im öffentlichen Nahverkehr drängen sich zur Rushhour die Menschen dicht an dicht und liefern sich tumultartige Szenen beim Ein- und Aussteigen. Auf den Straßen schiebt sich derweil langsam und behäbig die Blechlawine mit gereizten Autofahrern vorwärts. Von täglich rund 19 Millionen Pendlern greifen laut dem Statistischen Bundesamt noch immer 68 Prozent auf das Auto zurück, wobei die durchschnittliche Strecke von knapp 17 Kilometern gut mit dem Fahrrad zu meistern wäre. Zugegeben, mit dem gewöhnlichen Drahtesel ist das nicht jedermanns Sache, denn atemlos und verschwitzt im Büro anzukommen, tut zwar der Fitness gut, lässt aber auf Dauer so manchen die Nase rümpfen. Eine echte Alternative sind E-Bikes, die schon einige für den Weg zur Arbeit für sich entdeckt haben. Dennoch, viele üben auf Grund der Monstrosität und des klobigen Designs der Elektroboliden noch Zurückhaltung. Das muss nicht sein.

Nicht nur überzeugen, sondern begeistern
Dass man einem Elektrorad seine Power im Inneren in keiner Weise ansehen muss, stellt Coboc aus Heidelberg mit seinem neuen Modell Vesterbro unter Beweis. Benannt nach dem Kopenhagener Szeneviertel Vesterbro stellt das komplett alltagstaugliche E-Bike so manches Vorurteil auf den Kopf und macht die tägliche Fahrt zur Arbeit zum stress- und emissionsfreien Ride mit Wow-Effekt. Das Vesterbro wird in den beiden Rahmenformen TPZ (Trapez) und DMT (Diamant) und insgesamt sieben Größen angeboten. Somit gibt es zuverlässig die ergonomisch passende Ausführung des E-Bikes für alle Damen und Herren von Welt. Voll ausgestattet mit Scheibenbremsen, Schutzblechen, schicken BROOKS-Cambium Komponenten und einem smarten Gepäckträger, der sich optisch dezent der Form des Hinterrades anpasst, ist das Coboc Vesterbro ein Elektrorad für all jene, die neben reinem Fahrvergnügen das gewisse Etwas an Style und Komfort suchen.
Ein Highlight im wahrsten Sinne ist das Rücklicht: In der Diamant-Version ist es formschön im Rahmen verbaut. Die Damen hingegen kommen beim Trapezrahmen in den Genuss der neuen Coboc-Sattelstütze, die dank integrierter Beleuchtung für ein aufregendes Heck sorgt. In beiden Varianten entfaltet auch der neue und hauseigene CBC01-Motor seine Kraft, der in Kombination mit dem 380Wh-Akku leise, aber überaus leistungsstark antreibt. Sieht man nicht, spürt man aber umso mehr. Nur fünf dezente LEDs am Oberrohr deuten auf die Power im Inneren hin. Sie geben Auskunft über den Ladestand und zeigen farbig an, in welchem der beiden Fahrmodi man durch die Stadt rauscht. Die stattliche Übersetzung mit einer 11-fach-Kettenschaltung und sichere Schwalbe-Reifen runden das Vesterbro als urbanen Blickfang ab. Zwei elegante Farben oder ein cooles Factory-Finish in mattem Aluminium tun ihr Übriges, sodass man - gleich ob im Business- oder Casual-Look - einen rundum glanzvollen An- bzw. Auftritt hinlegt.

Smart für jeden Antritt
Für hartgesottene Flatliner hat Coboc auch beim Vesterbro einen weiteren Pulsbeschleuniger zu bieten: eine eigene Smartphone-App für iOS und Android. Mit dem Handy am Lenker befestigt, liefert das Dashboard der Coboc-App während der Fahrt zusätzliche Informationen. Neben der aktuellen Geschwindigkeit sieht man den exakten Ladestand oder die zurückgelegte Distanz. Außerdem kann man einfach zwischen den beiden Fahrmodi wechseln und diese individuell konfigurieren.
Ganz gleich ob im Business-Look oder in Freizeitkleidung, wer auf elegantes Design in Verbindung mit herausragender E-Bike-Technologie „Engineered in Germany“ abfährt, kann getrost vom Auto auf den Sattel umsteigen und erlebt puren Fahrspaß mit durchdachtem Komfort.

Presseinformation als Favorit speichern

Ansprechpartner in Pressefragen

...kernpunkt.PR
Gabriele Jung
Schraudolphstr. 3a
80799 München
------------------------------
fon:  +49-1520-8695056
mail to: jung@kernpunktpr.de
www.kernpunktpr.de

Weitere Pressemeldungen des Ausstellers

Coboc Bristol: URBANES MULTITALENT

Coboc Bristol: URBANES MULTITALENT

Coboc Merano TPZ: CHARMANT DURCH STADT UND LAND

Coboc Merano TPZ: CHARMANT DURCH STADT UND LAND

Cobox Iseo: STADT, LAND, ABENTEUER

Cobox Iseo: STADT, LAND, ABENTEUER

DAS COBOC CIRCULAR CONCEPT: VISIONÄR ZIRKULÄR.

DAS COBOC CIRCULAR CONCEPT: VISIONÄR ZIRKULÄR.